31.07.2023

Neue Produkte und Anleitungen im Shop

Liebe Freunde des Modellbaus,

wie im letzten Beitrag angekündigt, haben nun neue Produkte ihren Weg in den Shop gefunden. Diese sind im Folgenden:

  • Weitere Varianten der Reichsbahnlaternen, jeweils ohne LED, mit warmweißer LED bestückt oder mit warmweißer und roter LED bestückt
    • Reichsbahnlaterne ohne Kamin, mit offenem Fuß, auf hohem Sockel mit Bügel in DB Variante
    • Reichsbahnlaterne ohne Kamin, mit offenem Fuß, auf hohem Sockel mit gekröpftem Bügel in DR Variante
    • Reichsbahnlaterne mit rechteckigem Kamin, mit offenem Fuß, auf hohem Sockel mit Bügel in DB Variante
    • Reichsbahnlaterne mit rechteckigem Kamin, mit offenem Fuß, auf hohem Sockel mit Bügel in DR Variante
  • Dazu eine Variante der Reichsbahnlaterne auf einer Signalstütze, welche beispielsweise am Tender der BR 94 oder an Schlepptendern der Bauart 2´2´T34 angebracht ist
  • Die Spitzenbeleuchtung für die BR 218/V160 von Märklin als Ersatz für die originale Lichtleiter-Beleuchtung
  • Ein Set mit Seitenfenstern für die BR 211/212/V100 von Märklin, passend für alle Modelle. Die mittlere Scheibe ist nach dem Einbau noch verschiebbar
  • Ein Set bestehend aus allen Fenstern für den Führerraum der BR 211/212/V100
  • Eine neue Kategorie mit Anbauteilen für Personenwagen. Hier sind aktuell neu die Achslagerdeckel für Schwanenhals-Drehgestelle der B4yg-Wagen von Hübner als Ersatzteile angeboten
  • im Bereich der Güterwagen werden nun Aufstiegstritte für offene Güterwagen, wie beispielsweise an den Gattungen Eas/Eal/OOr(u) angebaut, zu finden sein

Die Seiten- und Stirnfenster haben ein kleines Update erfahren. Sie sind nun im Innenraum mit einem Kragen versehen, der den Zwischenraum zwischen den Rahmen und dem Gehäuse verdeckt und zudem für eine vorbildnahe Wirkung sorgt. Bilder hierzu findet Ihr bei den jeweiligen Produkten.

Aktuell werden weitere Anleitungen zu den Produkten erstellt, was jedoch relativ aufwändig ist und Einiges an Zeit in Anspruch nimmt. Für diejenigen von Euch, die noch keine Anleitung zu den erworbenen Produkten haben, kommt gerne auf mich zu und ich erläutere Euch, wie Ihr bis zur Fertigstellung der Anleitungen die Produkte behandeln und verbauen solltet.

Zudem habe ich ein Experiment gestartet, bei dem ich Euch um eine Rückmeldung bitte. Ich habe einen Youtube-Kanal eingerichtet und ein erstes Anleitungs-Video zum Entfernen der Stützstrukturen am Beispiel der Seitenfenster. Das Video ist auf meiner Webseite im Bereich Anleitungen als Link zu finden, Ihr könnt es jedoch auch gerne direkt über diesen Link erreichen: https://youtu.be/pGZEaQsIAi0

Teilt mir gerne Eure Meinung zu dem Video mit. Ist es für Euch hilfreich? Reicht der Inhalt oder wünscht Ihr Euch noch mehr Informationen? Passt das Format so oder sollte ich etwas ändern? Und ist gut zu erkennen, was ich dort vorführe? Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen, die gerne auch kritisch sein dürfen.

Vielen Dank im Voraus und ein ruhiges Händchen für den Modellbau!

Beste Grüße

Thomas

Schreibe einen Kommentar

5€ Rabatt auf deinen Einkauf!

Melde dich hier für den Newsletter an und erhalte einen 5€-Gutschein für deinen nächsten Einkauf.